Ausflugsziel Höhle Jasovská jaskyna in der Region Kosice und Umgebung: Position auf der Karte

Höhle Jasovská jaskyna

Über den Autor
aktualisiert am 1 Oct 2018
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €5
Jugendliche €2.50
Kinder €2.50
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Für unterwegs
Druckversion (.PDF)
Bewerte das Ausflugsziel
1
(2)

Wissenswertes

Beschreibung

Im Inneren befinden sich außergewöhnliche Sintergebilde.
© Fotoquelle: visitbratislava.com / slovakia.travel.sk Im Inneren befinden sich außergewöhnliche Sintergebilde.

Die Höhle Jasovská jaskyna liegt am östlichen Rand des Karstgebietes Slovenský kras in der Slowakei. Dank ihrer großen Bedeutung und Einmaligkeit wurde sie in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen.

Der Eingang der Höhle liegt auf 257 Metern am Fuß des Felsens Jasovská skala. Die Gänge der Jasovská jaskyna Höhle sind in fünf Ebenen gegliedert und erreichen eine Gesamtlänge von 2811 Metern. Die Besichtigungsroute ist jedoch nur 720 Meter lang. Bei der 45-minütigen Führung gibt es unterschiedlich geformte und bunte Tropfsteine zu sehen. An einigen Wänden blieben historische Inschriften erhalten. In mehreren Höhlenabschnitten kannst du reiche Sintergebilde entdecken. Interessant sind auch pagodenartige Stalagmite, Stalagnate, „steinerne“ Wasserfälle, Trommeln, Röhrchen und andere Formen.

Bei deinem Besuch solltest du beachten, dass in der Höhle auch im Sommer eine konstante Temperatur von 8,8 bis 9,4 Grad herrscht und dafür entsprechende Kleidung tragen. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit in der Jasovská jaskyna Höhle können im Fledermausdom (Dóm netopierov) Kinder mit Allergien und Asthma behandelt werden.

Entstehung und Geschichte

Die Höhle Jasovská jaskyna entstand durch die Wirkung des unterirdischen Teils des Flusses Bodva und wurde bereits in der Jungsteinzeit von Menschen bewohnt. Die Höhle war den ansässigen Bewohnern auch im Mittelalter bekannt und diente als Zufluchtsort vor Tataren oder Türken. Entdeckt wurde die Höhle 1846 von Mönchen des Prämonstratenserordens aus Jasov. Diese machten sie als erste auf dem Gebiet der Slowakei der Öffentlichkeit zugänglich. Seit dem Jahr 1926 ist die Höhle elektrisch beleuchtet. Der Untere Eingang wurde 1931 durchbrochen.

Anfahrt

Aus Richtung Košice kommend fährst du auf der Route 548 nach Westen Richtung Jasov. Im Ort biegst du links ab auf die Route 550 und nach 500 Metern biegst du nach rechts ab Richtung Parkplatz der Höhle.

Video

Jasovská jaskyňa (Die Höhle von... | 01:17

Kontakt

Höhle Jasovská jaskyňa
Jasovská jaskyňa
044 23
Jasov
Anfrage senden
%6a%61%73%6f%76%6a%40%73%73%6a%2e%73%6b
+421 (0) 55/466 41 65
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Höhle Jasovská jaskyna"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten