Therme/Bad Aquarama in Vest-Agder: Position auf der Karte

Aquarama Kristiansand

Aquarama
Bewerte die Therme/Bad
0
(1)
Angebote & Tipps

Allgemeines

Becken

8 Innenbecken
1 Außenbecken
2 Kinderbecken
3 Wasserrutschen
Wellenbad
beheizte Becken

Wellness

1 Sauna
1 Dampfbad
1 Ruheraum
Massagen

Preise

1 Tag NOK135
Alle Preisinfos

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Dein Auto oder Motorrad kannst du in der Nähe parken.
  • Wenn du hungrig bist, versorgt dich ein Kiosk mit kleinen Snacks und Getränken.

Info & Beschreibung

Das 2013 eröffnete Freizeit- und Erlebnisbad Aquarama auf Bystranda in Kristiansand hat für Groß und Klein einiges zu bieten.

Die kleinsten Besucher fühlen sich in den flachen Planschbecken und den Kinderbecken besonders wohl. Hier gibt es auch eine kleine Rutsche, die für jede Menge Spaß sorgt. Die etwas größeren Kids können im Wellenbad oder dem Strömungskanal toben, den Pool mit bis zu 4,5 Meter hohen Kletterelementen ausprobieren oder die bis zu 90 Meter langen Wasserrutschen hinuntersausen. Erwachsene können derweil im Whirlpool oder den verschiedenen Warmwasserbecken entspannen. Wer ausgiebig Schwimmen möchte, kann im 25x50 Meter großen Sportbecken seine Bahnen ziehen und trainieren.

Besonders viel Action verspricht auch das Aqua Surf, die Indoor-Surfanlage des Freizeitbades. Auf der Flowrider Surf-Welle im speziell entwickelten Pool kann jeder – vom Anfänger bis zum Profi – sein Talent auf dem Surfbrett unter Beweis stellen. Hilfestellung bieten die Surf-Lehrer. Wer nicht unbedingt selbst die Welle reiten möchte, sollte auf jeden Fall einmal zuschauen.

Ein weiteres Highlight ist die Sprung-Anlage. Das Aquarama verfügt über fünf Sprungtürme (1m, 3m, 5m, 7,5m und 10m). Ob Salto, Schraube oder Kopfsprung – hier kann jeder ins kühle Nass springen. Von den 1- bzw. 3-Meter-Brettern sowie dem 10-Meter-Turm sind zudem Synchronsprünge möglich.

Im Aquarama werden verschiedene Kurse, wie zum Beispiel Babyschwimmen, Wassersport und Aqua Fitness, Schwimmkurse für Kinder und Erwachsene und Rettungskurse angeboten.

Neben der Badeanlage gibt es im Freizeitzentrum auch noch eine große Sportarena mit Fitnesscenter und Sporthalle.

Innenbecken: 8
Außenbecken: 1
Kinderbecken: 2
beheizte Becken
Wellenbad
Sportbecken
Whirlpool

Saunawelt

Sauna: 1
Dampfbad: 1
Ruheraum: 1

Wellness

Der Wellnessbereich, einer der umfassendsten in Südnorwegen, lädt zum Entspannen und Genießen ein. In der ruhigen Umgebung kannst du dich in den verschiedenen Wellnessbecken, die zwischen 34 und 38 Grad warm sind, treiben lassen und dabei die herrliche Aussicht auf Bystranda und das Fjord genießen. Oder du gönnst dir und deinem Körper auf den Liege- und Sitzbänken im separaten Ruhebereich eine kleine Auszeit. Im Wellnessbereich gibt es außerdem verschiedene Saunen, zum Beispiel die klassische Sauna mit einer Temperatur von 90 °C, eine Eucalytus-Sauna oder eine Sauna mit salziger Luft, die allesamt heilende Funktionen haben. Zwischendurch kannst du dich im kalten Teich „Stein Fossen“ und der Erlebnisdusche Eis-Regen Abkühlen und so die Durchblutung fördern. Auch ein Dampfbad mit einer Temperatur von 50 °C, verschiedene Duschen, wie die tropische Regendusche sowie Fuß- und Gesundheitsbäder sind Teil des Wellnessbereichs. In den Gesundheitsbädern sorgt ein Wasserstrahl für eine komfortable Heilmassage unter Wasser. Dank spezieller Einrichtungen können hier auch behinderte Personen und Personen im Rollstuhl baden.

Spa Rituals

In den angebotenen Behandlungen und Produkten des Aquarama Spa spiegelt sich immer wieder das Meer, mit seiner beruhigenden Wirkung auf die Sinne, wider. Die Spa-Therapeuten bereiten den Besuchern wunderbare Spa-Erlebnisse in Küstenumgebung und bieten neben Einzel- auch Duo- und Gruppenbehandlungen zur Gesichts- und Körperpflege an.

Massagen

Anfahrt

Das Aquarama liegt auf Bystranda im Zentrum von Kristiansand.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:

Der Bahnhof von Kristiansand ist nur einige hundert Meter vom Schwimmbad entfernt. Wenn du mit dem Zug anreisen möchtest, kannst du von dort zu Fuß zum Bad gehen. Auch mit der Fähre kannst du zum Beispiel von Dänemark aus nach Kristiansand reisen. Der Fähranleger befindet sich ebenfalls nur einige hundert Meter vom Aquarama.

Mit dem Auto:

Über die Straßen E18, E39 und 9 kommst du nach Kristiansand. Die Straße 471 führt dich dann in das Stadtzentrum, wo sich auch das Schwimmbad befindet. Vor Ort findest du genug Parkplätze auf denen du dein Auto abstellen kannst.

Kontakt

Aquarama Bade Drift AS
Tangen 8
4608
Kristiansand
Anfrage senden
%62%61%64%40%61%71%75%61%72%61%6d%61%2e%6e%6f
+47 38 60 20 20

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Therme/Bad
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Therme/Bad "Aquarama"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Angebote & Tipps
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten