Ausflugsziel Schlammvulkane bei Berca in der Walachei: Position auf der Karte

Schlammvulkane bei Berca

Schlammvulkane bei Berca
Über den Autor

Hallo zusammen,

ich bin Anne von den TouriSpo TravelScouts und helfe euch, die ganze Welt von und auf TouriSpo zu entdecken. Ich berichte für Euch über Must-Sees und Geheimtipps rund um den Globus. Außerdem helfe ich Euch gerne dabei, Euch auf TouriSpo zurecht zu finden. Bei Fragen, Anregungen, Wünschen und Kritik erreicht Ihr mich ganz einfach über meine Wall oder per E-Mail unter... Mehr erfahren

aktualisiert am Dec 9, 2019
Angebote & Tipps

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Schlammvulkane und ihre Formationen
CC by-sa 3.0   © Malte Jörn Krafft Schlammvulkane und ihre Formationen

Wanderung durch die Kraterlandschaft

Schlammvulkane sind eigentlich ein eher seltenes Phänomen, sodass du dir dieses Naturhighlight auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Zwar werden die Vulkankegel nur 1-8 m groß, sind im Gegensatz zu ihren feuerspuckenden Verwandten jedoch weniger furchteinflößend. Zudem ermöglicht dir die Abwesenheit von Hitze eine ausgiebige Wanderung durch die Kraterlandschaft, die gerade aufgrund der Abwesenheit von größerer Vegetation hierzu einlädt, da sie dir einen grenzenlos Blick ermöglicht. Wenn du einen solchen Spaziergang planst, solltest du dir jedoch in jedem Fall ein Paar Gummistiefel mitnehmen, denn wenn die Miniaturvulkane besonders viel Schlamm spucken, kann schon einmal der ganze Boden des Naturreservat hiermit überzogen sein.

Abwechslungsreiche Tagestour

Einen Ausflug in das Gebiet rund um Berca lohnt sich in jedem Fall. So kannst du gleich zwischen zwei Vulkangebieten wählen, denn sowohl in Paclele Mari als auch in Paclele Mici kannst du Exemplare der Schlammvulkane vorfinden. Nachdem du das Naturreservat besucht hast, kannst du deine Tagestour auch noch etwas abwechslungsreicher gestalten und auf dem Weg durch Buzău in Richtung Magura das Kloster Ciolanu besuchen. Ansonsten ist die Umgebung auch künstlerisch ein kleines Highlight, denn über die gesamte Landschaft verteilt befinden sich hier Skulpturen rumänischer Künstler. Außerdem ist das Gebiet auch für Wanderer zu empfehlen, sodass es hier genügend Abwechslung für dich geben sollte.

Entstehung und Geschichte

Einmalige Kulisse bei Berca
Gemeinfrei © Harpa Einmalige Kulisse bei Berca

Naturreservat bei Berca

Die Gegend rund um Berca im rumänischen Kreis Buzau ist schon seit fast 150 Jahren bekannt für ihre Schlammvulkane. Diese wurden erstmals von dem französischstämmigen H. Cognard gesichtet, der in der Region ursprünglich nach Öl bohrte und hierbei dieses kleine Naturphänomen entdeckte. Das Gebiet und die Miniaturvulkane wurden daraufhin eingehend untersucht, bis das Umland von Berca 1924 letztendlich zu einem Naturreservat ernannt wurde. Dieses verteilt sich auf insgesamt 30 km² und hat somit neben den Schlammvulkanen auch noch eine herrliche Landschaft zu bieten.

Entstehung der Schlammvulkane

Das eigentliche Aufkommen der Schlammvulkane bei Berca hat an sich nicht viel mit den allgemein bekannten Vulkanen und ihrer heißen Lava zu tun, denn die hier angesiedelte Variante ist durchaus friedfertiger. Generell entstehen die Schlammvulkane durch kleine Gaseruptionen unter der Erde, die mit der aufsteigenden Luft Schlamm- und Wasseransammlungen zu Tage bringen. Diese stammen teilweise aus bis zu 3000 m Tiefe und befördern dementsprechend Tonboden und Grundwasser nach oben, sodass letztendlich an der Oberfläche die kleinen Schlammexplosionen entstehen, für die die Gegend seit jeder so bekannt ist. Einmal an der Luft angelangt trocknet der Schlamm nach und nach, sodass die Krater und Kegel entstehen, die über die gesamte Landschaft verteilt sind. Zwar ist die Umgebung durchaus schön anzusehen, bietet Grünpflanzen jedoch keinerlei Möglichkeit hier zu gedeihen. Da der Schlamm auch Schwefel und Salzwasser auf den Boden bringt, lassen diese den Nährboden für viele Pflanzenarten gänzlich erlöschen. Dennoch können Pflanzen wie die Nitrariaceae hier erblühen, da diese Strauchart sehr robust ist und den ungünstigen Bedingungen daher trotzen kann.

Anfahrt

Mit dem Auto

Von Ploiești aus

Du verlässt die Stadt zunächst über die Strada Ștrandului, welcher du ungefähr 1,7 km folgst und hiernach auf die DN1B wechselst und dieser ungefähr für die nächsten 56 km folgst. Hiernach biegst du links auf die 203G in Richtung der Ortschaft Merei ab. Hinter dieser hältst du dich rechts und erreichst so die DJ205, auf der du nun ungefähr für die nächsten 10 km bleibst. Im Anschluss gelangst du auf die DN10, von welcher du nach weiteren 10 km rechts auf die Strada 1 Decembrie (DJ102F) abbiegst und so nach Berca gelangst. Von hier aus folgst du nun der Strada Valea Lupului und biegst kurz vor Scorțoasa rechts auf die DC108 ab, auf welcher du dich hältst, bis du die Schlammvulkane erreichst.

Von Brăila aus

Über die Bulevardul Dorobanților (DN22B) fährst du zunächst aus der Stadt heraus und gelangst über die Șoseaua Buzăului auf die DN2B. Auf dieser hältst du dich ungefähr für die nächsten 95 km und biegst anschließend links auf die Șoseaua Brăilei ab. Du durchquerst nun Buzău und wechselst hiernach auf die DN10, der du für die nächsten 17 km folgst. Über die rechte Abzweigung auf die Strada 1 Decembrie (DJ102F) gelangst du letztendlich nach Berca. Von hier aus folgst du nun der Strada Valea Lupului und biegst kurz vor Scorțoasa rechts auf die DC108 ab, auf welcher du dich hältst, bis du die Schlammvulkane erreichst.

Von Focșani aus

Du verlässt die Stadt zunächst in südlicher Richtung und hältst dich auf dem Bulevardul Unirii. Hiernach wechselst du direkt auf die DN2, welcher du für die nächsten Kilometer folgst. Kurz vor Buzău hältst du dich rechts und wechselst auf die DJ203K in Richtung Lopătari. Du hältst dich immer weiter entlang des Flusses und erreichst so letztendlich Berca. Von hier aus folgst du nun der Strada Valea Lupului und biegst kurz vor Scorțoasa rechts auf die DC108 ab, auf welcher du dich hältst, bis du die Schlammvulkane erreichst.

Videos

Schlammvulkane 1080i | 07:47
Rumänien 2019: #4 Schlammvulkane von Berca
eS_0h-aWSHs

Kontakt

+40 722 623 021
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "Schlammvulkane bei Berca"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten