Ausflugsziel BaumSchwebeBahn Harz im Harz: Position auf der Karte

BaumSchwebeBahn Harz

Bad Harzburg

BaumSchwebeBahn Harz
Über den Autor
aktualisiert am Aug 3, 2020
Angebote & Tipps

Preise

Erwachsene €15
Jugendliche €13
Kinder €13
Alle Preisinfos
Bewerte das Ausflugsziel
0
(1)

Beschreibung

Durch die Luft fliegen kann man in der neuen BaumSchwebeBahn im Harz.
© BaumSchwebeBahn Harz, Nordstadtlicht Durch die Luft fliegen kann man in der neuen BaumSchwebeBahn im Harz.

Durch die Luft schweben können Besucher ab August 2020 mit der neuen BaumSchwebeBahn in Bad Harzburg. Der Startpunkt der 1000 Meter langen Flugstrecke liegt nahe der Gondel-Bergstation am Großen Burgberg, wo du auf 460 Höhenmetern einen tollen Panoramablick bis zum Brocken hast.

Vom Startpunkt führt ein Rohrsystem in Serpentinen durch den Wald bergab. 19 Masten wurden dafür aufgestellt. Die Besucher sitzen während der Fahrt fest gesichert in einem Gurt und können mit frei hängenden Armen und Beinen das Fluggefühl in vollen Zügen genießen. Maximal 12-15 km/h erreicht man während der Fahrt. Die alten Eichen und Buchen sind dabei zum Greifen nah. Sechs Minuten dauert der Flug, der am hinteren Ende des Baumwipfelpfades endet.

Das Erlebnis ist nicht nur für Erwachsene sondern auch für Familien mit Kindern geeignet, die Fahrt ist nämlich ab 20kg Körpergewicht möglich. Auch zu zweit kann man durch die Wipfel sausen. Das Maximalgewicht liegt bei 120kg.  

Ganz in der Nähe befinden sich neben dem barrierefreien Baumwipfelpfad und der Burgberg-Seilbahn unter anderem auch ein Hochseilpark, eine Minigolfanlage, mehrere Wanderwege und Spielplätze.

Entstehung und Geschichte

Das Sicherheitspersonal hilft beim Anlegen des Gurtes und schickt die Besucher dann auf die Reise.
© BaumSchwebeBahn Harz, Nordstadtlicht Das Sicherheitspersonal hilft beim Anlegen des Gurtes und schickt die Besucher dann auf die Reise.

Nach vierjähriger Planung wurde die BaumSchwebeBahn am 1. August 2020 eröffnet. Umgesetzt wurde das 2,5 Millionen Euro-Projekt mit Mitteln der EU. Im November 2019 war die Bauphase gestartet, die unter anderem das spektakuläre Setzen der Masten via Helikopter beinhaltete.

Betreiber der neuen Attraktion ist die BaumSchwebeBahn Bad Harzburg GmbH, für die sich Eva-Christin Ronkainen-Kolb und Holger Kolb mit Ihrer Firma HarzVenture mit 75,1 Prozent (Betreiber Baumwipfelpfad Harz) sowie Bernd Vollrodt mit den Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetrieben der Stadt Bad Harzburg GmbH mit 24,9 Prozent verantwortlich zeichnen.

Anfahrt

Gleich in der Nähe liegt auch der Baumwipfelpfad.
© HarzVenture GmbH Gleich in der Nähe liegt auch der Baumwipfelpfad.

Die BaumSchwebeBahn liegt im Süden der niedersächsischen Stadt Bad Harzburg, direkt am Burgberg, unweit der Bundesstraße B4. Hier befindet sich auch der Einstieg zum beliebten Baumwipfelpfad Harz. Mit der Seilbahn kommen Besucher hoch zur Startplattform. Tickets gibt es an der Kasse im Tal. Ein Parkplatz befindet sich nur wenige Gehminuten entfernt.

Video

BaumSchwebeBahn Harz | 00:20

Kontakt

BaumSchwebeBahn Harz
Nordhäuser Str. 2b
38667
Bad Harzburg (Harz)
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%62%77%70%2d%68%61%72%7a%2e%64%65
+49 (0 )5322 8777920
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte das Ausflugsziel
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über das Ausflugsziel "BaumSchwebeBahn Harz"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten