Wanderung UNESCO Höhenweg: Vom Bettmerhorn zum Eggishorn und zur Fiescheralp in Brig / Aletsch: Position auf der Karte

Wanderung UNESCO Höhenweg: Vom Bettmerhorn zum Eggishorn und zur Fiescheralp

UNESCO Höhenweg: Vom Bettmerhorn zum Eggishorn...

Höhenprofil

Min: 8638 ft
Max: 9393 ft
Aufstieg: 1368 ft
Abstieg: 627 ft
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor
aktualisiert am Mar 12, 2018
Bewerte die Wanderung
0
(3)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Schwer
Strecke: 4.32 miles
Gehzeit:3 Std 30 Min
StartBettmerhorn, Bergstation Gondelbahn
ZielFiescheralp
Min: 8638 ft
Max: 9393 ft
Aufstieg: 1368 ft
Abstieg: 627 ft

Wegbeschaffenheit

Wanderpfad
Ausgesetzte Stellen

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser schweren Wanderung legst du über 4 miles zurück. Somit handelt es sich um eine eher kürzere Tour. Im Durchschnitt liegt die Länge der Wanderungen im Wallis bei ungefähr 7 miles.
  • UNESCO Höhenweg: Vom Bettmerhorn zum Eggishorn und zur Fiescheralp gehört zu den 10 bestbewerteten Wanderungen in der Schweiz.
  • Mit einer Seehöhe zwischen 8638 ft und 9393 ft gehört die Wanderung zu den 5 höchstgelegenen in der Schweiz. Auf der Wanderung überwindest du 417 steigende Höhenmeter.
  • Diese Tour sollte unbedingt mit festem Schuhwerk angegangen werden. Auf dieser Tour gibt es Einkehrmöglichkeiten.

Routenbeschreibung

Der UNESCO Höhenweg ist eines der Highlights der Aletsch Arena. Der Blick auf den mächtigen Aletschgeltscher sowie ins UNESCO Welterbe Jungfrau-Aletsch machen diesen Weg so besonders. Jedoch sollte man diese Wanderung nur wagen, wenn man trittsicher und schwindelfrei ist, da der Weg an einigen Stellen etwas "Kraxelei" erfordert und nur mit Fixseilen gesichert ist.

Zum Bettmerhorn Gipfel und über die Gratkante

Los geht es an der Bergstation der Bettmerhorn Gondelbahn. Von hier führt ein Wandersteg mit Holztreppen hoch zum Bettmerhorn Gipfel, welchen man bereits nach rund 30 Minuten erreicht. Nun folgt der schweirigste Teil der Wanderung entlang des Gratrückens. Etwa 1,5 km geht es über die Gratkante, wobei einige Stellen mir Steighilfen gesichert sind. Um Unfälle zu vermeiden, sollte man stets stehen blieben, um die tolle Aussicht auf die Walliser Alpen zu genießen.

Zur Elselicka und zum Eggishorn

Hat man das Ende des Grats erreicht, steigt man eine Steilstufe hinab. Fixseile helfen beim Abstieg und schließlich erreicht man die Elselicka ("Elsenlücke"). Ab hier wird der Weg wieder einfacher, denn ab hier ist er gut ausgebaut und so erreicht man die Bergstation der Eggishorn Luftseilbahn in ca. 45 Minuten. Wer möchte, kann hier die Wanderung beenden und mit der Bahn ins Tal absteigen. Alternativ geht es noch weiter bis zur Fiescheralp.

Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Horli-Hitta Eggishorn
aletscharena.ch Horli-Hitta Eggishorn

Horli-Hitta Eggishorn

  • Panorama-Restaurant Bettmerhorn
  • Panorama-Restaurant Gletscherblick, Eggishorn
  • Horli-Hitta, Eggishorn

Video

UNESCO Höhenweg (Bettmerhorn -... | 03:19

Highlights der Tour

Der riesige Aletschgletscher im Norden sowie die Berge Bietschhorn, Aletschhorn und Jungfrau und der Blick ins Rhonetal sind ein einzigartiges Erlebnis, das man bei einem Besuch in der Aletsch Arena nicht verpassen sollte.

 

Benötigte Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist zwingend erforderlich, da der Weg teilweise über Stege und Felsbrocken geht und nur durch Fixseile gesichert ist.

 

Anfahrt zum Startpunkt

Mit dem Auto:

Von Deutschland aus fährt man am besten über Basel, Bern und Thun bis Kandelsteg, wo man per Autoverlad den Lötschbergtunnel durchquert. Über Brig gelangt man dann nach Betten zur Talstation der Bettmerhorn Gondelbahn, wo die Wanderung beginnt.

Kontakt

Aletsch Arena AG
Furkastrasse 39
3983
Mörel-Filet
Anfrage senden
%69%6e%66%6f%40%61%6c%65%74%73%63%68%61%72%65%6e%61%2e%63%68
Tel.:+41 27 928 58 58
Fax:+41 27 928 58 59
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "UNESCO Höhenweg: Vom Bettmerhorn zum Eggishorn und zur Fiescheralp"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten