Wanderung Rundwanderweg Feuerwehr Homberg in Ratingen in Düsseldorf & Mettmann: Position auf der Karte

Wanderung Rundwanderweg Feuerwehr Homberg in Ratingen

Rundwanderweg Feuerwehr Homberg in Ratingen
  • Neue GPS Daten hochladen
Über den Autor

Dem weltweit einzigen Fund des Neanderthalers im Jahre 1856 verdankt der Kreis Mettmann seinen Namen "neanderland". Dazu gehören zehn Städte - Erkrath, Haan, Heiligenhaus, Hilden, Langenfeld, Mettmann, Monheim am Rhein, Ratingen, Velbert, und Wülfrath. Die Fundstelle des Neanderthalers liegt in Erkrath, genauer im "Gesteins" - dem Tal zwischen Mettmann und Erkrath, welches im 17. Jahrhundert... Mehr erfahren

aktualisiert am Jun 18, 2019
Bewerte die Wanderung
0
(0)
Angebote & Tipps
Allgemeines
Schwierigkeit
Mittel
Strecke: 7.46 miles
Gehzeit:3 Std
Rundweg
StartBrachter Straße, Ratingen
Min: 479 ft
Max: 479 ft

Wegbeschaffenheit

Asphalt
Feldweg
Waldweg
Wanderpfad

Webcams

Leider ist im Moment keine Webcam verfügbar

Wissenswertes

Mehr anzeigen
  • Auf dieser mittelschweren Wanderung legst du über 7 miles zurück. Im Moment beträgt die durchschnittliche Länge der auf TouriSpo eingetragenen Wanderungen in Nordrhein-Westfalen ca. 27 miles.
  • Die Wanderung ist familienfreundlich und kann mit Kindern problemlos bewältigt werden. Die Strecke kann auch mit einem Hund zurückgelegt werden. (Alle Wanderungen mit Hund in Nordrhein-Westfalen)
  • Festes Schuhwerk ist ein Muss auf dieser Wanderung. Für das leibliche Wohl sorgen Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke.

Routenbeschreibung

Die Wanderung umfasst eine Strecke von 12 km und nimmt ca. drei Stunden in Anspruch. Ausgangspunkt ist die Dorfstraße bei der Feuerwehr Homberg. Zum Teil enthält die Strecke anspruchsvollere Steigungen. Beginnend an der Brachtener Straße, geht es über die Mettmanner Lößterrassen hin zu einer Landschaft voller Wiesen, Teichen, kleinerer Wäldchen und Einzelhöfen.

Nach dem Bereich des Schwarzbaches mit Feuchwiesen, einem Schilfkomplex und Hochstaudenfluren, wanderst Du an der Hoflage Steinshof vorbei und biegst in das Landschaftsschutzgebiet "Hasselbeck/Schwarzbach" ein, bis Du an die Scheffenmühle kommst. Danach geht es an der ehemaligen Mülldeponie "Am Kuckuck" zum Parkplatz An der Aue.

Hindurch durch einen Weg, der von Hainbuchen gesäumt ist, geht es zurück zum Parkplatz in Homberg.

Für Hunde geeignet
Für Kinder geeignet
Festes Schuhwerk notwendig
Übernachtungsmöglichkeit vorhanden
Einkehr vorhanden

Einkehr

Das Bauernhofcafe Groß Ilbeck am Ilbeckweg bietet beispielsweise eine Möglichkeit der Rast.

Highlights der Tour

Erlebe die Landschaftsschutzgebiete "Schwarzbach Oberlauf",  "Schwarzbachtal bei Götzenberg", "Ratinger Stadtwald Süd-West" sowie das Landschaftsschutzgebiet "Hasselbeck/Schwarzbach"

Varianten

Der Wanderweg ist als Rundweg gekennzeichnet, so dass dieser auch andersherum gegangen werden kann.

Desweiteren gibt es rund um Ratingen noch neun weitere Rundwege, die ausprobiert werden können. Weitere Informationen findest Du unter www.neanderland.de/wandern/ratingen/.

Benötigte Ausrüstung

Es ist keine Ausrüstung vorgeschrieben. Festes Schuhwerk ist allerdings von Vorteil.

Kontakt

Neanderland/Kreis Mettmann
Düsseldorfer Str. 26
40822
Mettmann
Anfrage senden
%6d%65%69%6b%65%2e%75%74%68%6f%66%66%40%6b%72%65%69%73%2d%6d%65%74%74%6d%61%6e%6e%2e%64%65
Tel.:02104 / 99-2049
Fax:02104 / 99-5049
Angebote & Tipps

Forum und Usermeinungen

Bewerte die Wanderung
Leider noch keine Beiträge vorhanden:
  • Es gibt leider noch keine Beiträge unserer User über die Wanderung "Rundwanderweg Feuerwehr Homberg in Ratingen"
  • Sei der Erste und schreibe Deine Meinung und Eindrücke in unser Forum!
Login mit Google+
  • Teile Deine persönlichen Geheimtipps und erstelle neue Einträge
  • Sei ein Entdecker und erfahre von coolen Outdoor-Zielen wann und wo Du willst
  • Finde Dein Traumziel oder erkunde die Welt auf den interaktiven Karten